Allgemein

Kalender für einen guten Zweck

2022-11-25T15:16:33+01:00November 25th, 2022|

Du suchst noch nach einem Weihnachtsgeschenk und möchtest gleichzeitig etwas Gutes tun? Dann haben wir etwas für Dich! Unser Gründungsmitglied Rita Schäfer hat einen wunderschönen, immerwährenden Kalender gestaltet, für den sie sowohl den Text als auch die Bilder (Bild Februar von Edith Scheidl) selbst erarbeitet hat. Den Kalender kannst du ab einer Spende von 10€ bei uns erwerben. Gerne schicken wir Dir den Kalender ab 5 Stück per Post zu. Solltest du Fragen haben oder eine Bestellung aufgeben wollen, dann melde dich gerne über das Kontaktformular auf der Homepage oder per Telefon/What´s App/persönlich bei uns.     Danksagung: Ein herzliches Dankeschön [...]

Keniaseminar 2022

2022-11-05T08:42:24+01:00November 5th, 2022|

Vom 28.10. - 30.10.2022 fand das diesjährige Keniaseminar statt. Bianca und Tine waren für Tukutane e.V. vor Ort. Tukutane e.V. ist seit vielen Jahren Mitveranstalter des Seminars. Die Themen für dieses Jahr waren die politische Lage in Kenia, Wildlife und Nationalparks und die Folgen der Covid-19 Pandemie in Kenia. Auch zum Netzwerken war sehr viel Zeit und so sind wir gespannt ob sich aus unseren neuen Kontakten Partnerschaften und Kooperationen ergeben. Wir halten euch hierzu auf dem Laufenden :-)

Vorbereitungen für ein weiteres SafeCamp

2022-11-05T08:43:15+01:00November 4th, 2022|

Liebe Mitglieder, Freunde und Interessierte des Vereins, im Dezember wird wieder ein 2-wöchiges SafeCamp in Kuria stattfinden. Gemeinsam mit Zinduka e.V., Aktion Regen und AMINA laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Aufgrund intensiver Gespräche und Beobachtungen wissen wir, dass Mädchenbeschneidungen für die Ferien im Dezember geplant sind. Deshalb ist es wichtig, so viele Mädchen wie möglich einen Platz im Camp zu bieten. Ein Platz für ein Mädchen im Camp kostet ca. 250€. Dies beinhaltet einen Platz im Camp, eine zweimonatige Betreuungszeit bis die Schule wieder beginnt, eine zweimonatige Radiokampagne in der Region sowie intensive Trainings mit den Eltern und Brüdern. Um [...]

Tukutane e.V. zu Besuch in einem Aktion Regen Projekt in Kajiado

2022-11-04T08:39:10+01:00November 4th, 2022|

Im September war unsere Vorsitzende Christine Erber für Tukutane e.V. in Kenia und hat sowohl Freunde als auch Partner*innen des Vereins getroffen. Ein Treffen führte sie gemeinsam mit Margaret Bachlechner (Ehrenmitglied des Vereins) und Katharina Zlattinger von Aktion Regen nach Kajiado, genauer gesagt in ein Projekt von Lester Linthi. Die Fahrt dorthin lies Tine in Erinnerungen schwelgen, da ihre erste Reise nach Kenia mit Tukutane e.V. genau an diesem Ort begann. Die Reise nach Kajiado begann mit einem Besuch einer Schule, in der Lester den Mädchen vor Ort Gespräche und Workshops anbietet, in denen es um Themen wie Family Planning geht. [...]

Tukutane-Alumni Treffen

2022-10-07T10:10:17+02:00Oktober 7th, 2022|

Während Tine´s Aufenthalt in Kenia durfte ein Treffen keinesfalls fehlen - das Treffen mit den Tukutane-Alumni. Leider haben es nicht alle geschafft aber wir freuen uns, dass zumindest ein Teil der Einladung gefolgt ist. Wir freuen uns zu hören, dass es den jungen Frauen soweit gut geht und alle beruflich sehr eingespannt sind. Auf der Agenda von Scovia und Tine standen u. a. das nächste SafeCamp im November/Dezember, eine Fahrt nach Wenje zu Fr. Fred´s Projekt, das Workcamp 2023 und vieles mehr. Vielen Dank an dieser Stelle auch an Scovia, die das Treffen organisiert hat!

Treffen mit Mr. Njuguna

2022-10-06T08:58:54+02:00Oktober 6th, 2022|

Eine langjährige Freundschaft besteht zwischen Mr Njuguna und dem Tukutane e.V.. Tine hat ihn endlich nach drei Jahren wieder besuchen können und die Freude darüber war von beiden Seiten riesig. Mr. Njuguna hat jahrelang die SOS Technical School geleitet und kennt sich im Bereich der Berufsausbildung sehr gut aus. Er ist ein wichtiger Kontakt für Tukutane e.V. und unterstützt uns u.a. auf der Suche nach einer neuen Technical School, damit wir wieder Mädchen eine Ausbildung ermöglichen können. Dass das ein guter Weg in ein eigenständiges Leben sein kann, sehen wir an unseren Tukutane-Alumni und hoffen, dass noch viele weitere Mädchen diese [...]

Tukutane in Kenia

2022-09-09T09:59:52+02:00September 9th, 2022|

Endlich ist es soweit! Nach drei langen Jahren hat sich für Tukutane e.V. die Möglichkeit geboten, wieder vor Ort in Kenia vetreten zu sein. Seit Ende August ist unsere Vorsitzende Christine Erber vor Ort und hat mittlerweile einige wichtige Kontaktpersonen und Projektpartner getroffen. Das erste Treffen in Nakuru fand mit Fr. Fred von den Spiritaner Missionaren statt, mit dem wir eine langjährige Zusammenarbeit pflegen. Mittlerweile arbeitet er in der Region Wenje und hat unser Teammitglied Scovia sowie die Tukutane-Alumni eingeladen, ihn vor Ort zu besuchen. Wir freuen uns sehr über diese Einladung und sind auf die Eindrücke gespannt. Auf dem Weg [...]

Nationenfest Wasserbung 2022

2022-09-07T10:24:35+02:00September 7th, 2022|

Nach zwei Jahren Pause konnte das Nationenfest in Wasserburg endlich wieder stattfinden. Tukutane e.V. war natürlich wieder dabei und wir haben uns sehr gefreut, viele Freunde, Bekannte, Kolleg*innen aus anderen Organisationen und Interessierte zu treffen. Das Nationenfest ist eines der Highlights im Jahr und wir freuen uns jedesmal wieder, dass wir in die Heimat des Vereins zurückkommen können. Vielen Dank an alle, die an unserem Stand vorbei geschaut haben :-) Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Lifeskill-Training Kochen

2022-05-22T17:58:40+02:00Mai 22nd, 2022|

Nachdem unsere Alumni Ann abgereist war, kam Pauline ins Camp, um Scovia vor Ort zu unterstützen. Auch sie brachte ihre Fähigkeiten im Kochen mit ein, die sie während ihrer Ausbildung an der SOS Technical School erlernt hatte. Pauline zeigte den Mädchen, wie sie Pilau (eine kenianische Reisspezialität) mit Kachumbari (Tomatensalat mit Zwiebeln) kochen können. Die Zeit im Camp war für Pauline eine große Bereicherung und sie freut sich sehr auf die nächsten Camps, die Tukutane e.V. gemeinsam mit Zinduka e.V., Aktion Regen und Amina plant. Pauline wird neben Ann auf alle Fälle wieder mithelfen und wir hoffen, dass wir noch weitere [...]

Nach oben